Bad Holzhausen Helau!

Veröffentlicht Veröffentlicht in Verschiedenes

Am Rosenmontag war es wieder so weit. Mönche, Polizisten, Prinzessinnen, Ninjas, Cowboys und  -girls, Hexen und allerlei andere Gestalten feierten zunächst in den Klassen und anschließend – nach einer Polonaise – mit der ganzen Schule in der Turnhalle Karneval.

Die beiden Oberjecken, Frau „Zahnfee“ Götze und Frau „Einhorn“ Anger, ließen es gemeinsam mit den Kindern und Kollegen krachen. Spiele, Tänze, Konfettikanonen, Popcorn, Kamelle und ein paar Eisbären durften da nicht fehlen.

Für Notfälle gerüstet

Veröffentlicht Veröffentlicht in Verschiedenes

Die LehrerInnen wurden in erster Hilfe aus- bzw. weitergebildet. Stabile Seitenlage, Wiederbelebung, das Anbringen von Verbänden und noch vieles mehr wurde thematisiert und geübt. Nun sind alle wieder auf dem neuesten Stand und hoffen, dass sie ihr Wissen nicht anwenden müssen.

Vorlesetag am 26. Januar 2018

Veröffentlicht Veröffentlicht in Lesezeit, Verschiedenes

Am letzten Freitag im Monat Januar fand zum ersten Mal unser Vorlesetag statt. In Zukunft wird diese Aktion „Bücherkino“ genannt – der Namensvorschlag kam von unseren SchülerInnen und wurde in der Kinderkonferenz ausgewählt.

Die Lehrkräfte und einige Lesepaten haben sich Bücher ausgesucht, die sie den Kindern vorlesen wollten. Die Kinder durften sich im Vorfeld für ein Buch entscheiden und es sich in der vierten Stunde vorlesen lassen.

Hier sind ein paar Kommentare:

„Ich war bei Frau Dökel. Wir haben „Drei dicke Freunde“ gelesen. Das war toll!“ (Alwina, 4a)
“Am Freitag war Lesetag in unserer Schule. Ich fand es toll, weil man auch mit Instrumenten spielen durfte.“ (Björn, 3a)
„Ich fand es richtig gut, weil die Lesepatin auch Fragen zum Buch „Die frechen Krabben“ gestellt hat.“ (Yara, 3a)
“Wir waren bei Frau Rabbe, sie hat ein tolles Buch gelesen.” (Lamis und Camellone, 4a)
„Ich fand das Buch toll, weil es um Mädchen ging und spannend war.“ (Joanna, 3a)
„Ich fand das Buch „Pettersson und Findus“ sehr unterhaltsam und lustig.“ (Hannah, 4a)

Ende Februar findet das nächste „Bücherkino“ statt. Wir freuen uns schon darauf!

Zeitkapseln eingemauert

Veröffentlicht Veröffentlicht in Verschiedenes

Die Renovierungsarbeiten der Turnhalle der Bad Holzhauser Grundschule sind in vollem Gange.
Während der Umbauarbeiten brachte einer der Handwerker die Kinder der Schule auf die Idee, Zeitkapseln mit Dokumenten aus der heutigen Zeit zu füllen. Eigene Texte zum Thema „Wie ist Schule in 50 Jahren?“,  Spielzeug, Sticker, Geld aus der heutigen Zeit und Fotos wurden dafür von den Kindern ausgesucht.
Jede Klasse erstellte eine eigene Kapsel, die anschließend alle in die Turnhallenwand eingemauert wurden.

Schulleitungsbrief 24.8.2016

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Verschiedenes

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte,

zum Schuljahresbeginn möchten wir Sie im Namen aller Lehrkräfte und Mitarbeitenden unserer Schule ganz herzlich begrüßen.

Wir, das sind Sandra Göke (kommissarische Schulleitung), Martina Dökel und Erika Deuker.

Zusammen bilden wir das kommissarische Schulleitungsteam.

Einige von Ihnen sind wie Ihr Kind ganz neu an der Grundschule Bad Holzhausen – Sie möchten wir ganz besonders willkommen heißen und gleichzeitig ermuntern Fragen zu stellen, wenn Sie sich nicht genügend informiert fühlen: bei Ihrer Klassenlehrkraft, bei unserer Sekretärin Frau Ursula Kriebel, bei unserem Hausmeister Herrn Heinrich Braun und bei uns; Informationen zur Betreuung können Sie darüber hinaus auch bei Frau Simone Wulf, der Leiterin der Betreuung, erhalten. Bitte nutzen Sie auch unbedingt unseren Anrufbeantworter, das Büro ist leider nicht immer besetzt!

Wichtige Informationen: (mehr …)

Schulleitungsbrief 7.7.2016

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Verschiedenes

Sehr geehrte Eltern und Sorgeberechtigte unserer Schulkinder,

mein letzter Brief an Sie – irgendwie fällt es mir schon ein bisschen schwer ihn zu schreiben.

Auf meine neue Tätigkeit freue ich mich und die Schule weiß ich in guten Händen: Wie die meisten von Ihnen beim Schulfest erfahren haben, wird Frau Göke, die nun auch schon seit 13 Jahren an unserer Schule tätig ist, die Schulleitungsstelle kommissarisch übernehmen. Unterstützt wird sie dabei von Frau Deuker und Frau Dökel. Zum 1. Februar 2017 wird die Stelle offiziell ausgeschrieben. Über die weitere Entwicklung wird Frau Göke Sie dann informieren. (mehr …)

Schulleitungsbrief 31.5.2016

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Verschiedenes

Liebe Eltern und Sorgeberechtigte unserer Schulkinder,

in der letzten Woche fanden unsere diesjährigen Bundesjugendspiele statt. Es konnten viele Sieger- und Ehrenurkunden an die Kinder vergeben werden, aber auch alle anderen Kinder, bei denen die Punktezahl dafür nicht ausreichte, haben sich wieder einmal sehr angestrengt! Dass die Spiele reibungslos verliefen, lag nicht zuletzt an der Hilfe so vieler Eltern und Großeltern, bei denen ich mich hiermit im Namen der Kinder und des Kollegiums ganz herzlich bedanken möchte!

Sechs Wochen trennen uns zwar noch vom Ende dieses Schuljahres, (mehr …)